KAMMERTHEATER RHEINLAND

M. Meierjohann
Portrait M. Meierjohann1

1959 geboren in Leverkusen

Schauspieler, Musiker, Sänger, Kabarettist      und Komponist in verschiedenen Theatern      und Gruppen, u. A. mit Wilfried Schmickler (Mitternachtsspitzen) und Klaus de Huber        (Ars Vitalis, Müller-Huber) mit Gastspielen        im gesamten Bundesgebiet

Zwischenzeitlich diverse Fernsehproduktionen

Zahlreiche Hörstücke und CD-Veröffentlichungen

In den Achtzigern Mitarbeit in einem interdisziplinären Künstlerverbund

1992 Erstvertonung des Operntextes "Der Zusammenstoß" von Kurt Schwitters

Singt in zwei Oratorienchören von überregionaler Bedeutung

2005 Gründung des “KAMMERTHEATERs RHEINLAND” mit Wolfgang Müller-Schlesinger

2007 bis 2010 Ensemblemitglied bei “Saalü!”, dem Landesprojekt zur Wiederbelebung der alten Dorfsaalkultur in Rheinland-Pfalz

2010 bis 2014 Gründer und künstlerischer Leiter eines Künstlercafés mit Ausstellungen, Veranstaltungen und vielfältigen Kunstaktionen

Seit einigen Jahren Lyrikvertonungen mit Auftritten überwiegend in sakralen Zusammenhängen